Saisonstart in Massa ITA

Die Saison ist eröffnet! Gestern konnte bei Sonnenschein und angenehmen 16 Grad Cornel im Strassenrennen den 3. Platz (MH3) in den Asphalt brennen, bravo! Fabian beendete das rennen auf einem starken 5. Platz (MH4).

Christoph Kunz (MH3) konnte das erste mal internationale Rennluft schnuppern und etablierte sich gleich in beiden Rennen im vorderen Drittel der Rangliste.

Bei strömendem Regen verpasste ich heute den 5. Platz (MH1) um 2 Sekunden was mich ein wenig ärgerte!

Nach einem spannenden Wochenende in Massa (Toskana) weiss jetzt jeder was er zu tun hat.. die Punktejagt geht weiter.

Weiter geht's am Ostersamstag in Rosenau (FRA) und Ende April in Verolanuovo (ITA).

 

Bericht: Alain Tuor