Paar Akzente auf Mallorca

Die "MH3"-Truppe mit den ambitionierten Athleten Villiger, Fankhauser und Sutter durften bei sonnig-windigem Wetter ein 8-tägiges Trainingslager auf Mallorca durchführen, welches zur Vorbereitung der in wenigen Wochen startenden Saison diente.
Mit 14 gekurbelten, teils sehr harten und spritzigen Trainingseinheiten, je zwei müden Ärmchen und einem im frisch braungebranntem Gesicht liegendem Lächeln kehrten die drei Para-Racing-Teamler zurück in die Schweiz. Gut war's - eine geniale kameradschaftliche Sportwoche mit viel Watt und Km-Schnitten, Sprüchen, Lachern...